Home

Kündigungsfrist wohnung beispiel

Kündigung Mietvertrag Die Kündigung ist deswegen ein einseitiges Rechtsgeschäft, da sie nur von einer Vertragspartei erklärt werden kann Welche Kündigungsfrist gilt für die Kündigung von Wohnung oder Mietvertrag? Alles über gesetzliche Kündigungsfristen bei Mietwohnungen Mieter haben eine Kündigungsfrist von drei Monaten und müssen bis spätestens zum Dritten eines Monats kündigen, damit dieser zur Frist zählt

Kündigung Mietvertrag, 3

Kündigung durch den Arbeitnehmer - Eine Definition. Selbstverständlich haben auch Arbeitnehmer die Möglichkeit, ein bestehendes Arbeitsverhältnis zu beenden. Kündigungsfrist für die Bahncard. Eine Bahncard, als Angebot der Deutschen Bahn, bietet jede Menge Vorteile - insbesondere für Menschen, die das Reiseangebot der. gesetzliche Kündigungsfrist gilt immer zum Monatsende, wenn es nicht ausdrücklich anders vereinbart wurde Das BGB schreibt eine Kündigungsfrist vor. Das Arbeitsrecht unterscheidet grundsätzlich die außerordentliche von der ordentlichen Kündigung

Gesetzliche Kündigungsfristen der Wohnung - Mietvertrag kündige

  1. Kündigungsfristen bei ordentlicher Kündigung. Bei der ordentlichen Kündigung endet der Mietvertrag nach einer gesetzlichen Kündigungsfrist. Für Mieter und.
  2. Wenn Sie ihren Mietvertrag kündigen wollen, finden Sie hier nützliche Tipps und ein Muster Kündigungsschreiben für ihre Wohnung. Das müssen Sie bei der.
  3. llll Kündigungsschreiben Wohnung Kündigung und wichtige Rechtliche Rahmenbedienungen. PDF vorlage kostenlos verfügbar geprüft muste
  4. Endlich eine schöne Wohnung gefunden, gut eingerichtet, im Viertel eingelebt - und dann kommt die Kündigung wegen Eigenbedarfs, alles geht von vorne los

Der sinnvolle Schutz für Ihr Zuhause. In Deutschland wird alle 2 Minuten eingebrochen und die Einrichtung wird oft zusätzlich durch Vandalismus beschädigt Ich habe durch Zufall erfahren, das in meiner Mietwohnung ein Messi lebt, und die Wohnung schon ziemlich verwahrlost ist. Bis jetzt hatte ich noch nie Probleme mit. Um als Wohnung zu gelten, muss diese so beschaffen sein, dass die Führung eines selbstständigen Haushaltes möglich ist. Die Wohnung hat eine baulich getrennte, in sich abgeschlossene. Wer aus einer Mietwohnung auszieht, muss vorher die Wohnung kündigen - das ist klar. Bei der Kündigung des Mietvertrags gibt es jedoch einige Feinheiten zu.

Kündigung Mietvertrag: Diese Kündigungsfristen gelten für Ihre Wohnung

Das Mietrecht erlaubt dem Mieter grundsätzlich jederzeit die Kündigung seiner Wohnung ohne Angabe von Gründen. Eine Ausnahme bildet der befristete Mietvertrag, bei. Nur ausnahmsweise müssen Vermieter Nachmieter akzeptieren, die Mieter ihnen vorschlagen, wenn es keine Nachmieterklausel im Mietvertrag gibt Deutschland. Für Mietverhältnisse über Wohnraum ist die Kündigung wegen Eigenbedarfes in Abs. 2 Nr. 2 BGB geregelt, die Kündigungsfrist ergibt sich sodann aus BGB Es kann sein, dass Sie irgendwann nicht mehr für sich selbst entscheiden können. Vielleicht weil Sie krank sind oder eine Behinderung haben Kostenlos Mängelliste Vorlage zum herunterladen und gratis Download. Mängelliste Muster Formular-Vorlage mit Übergabeprotokoll für Wohnung, Mängel und.

Gesetzliche Kündigungsfristen für Arbeitnehme

* effektiver Jahreszins ab 0,99%, fester Sollzinsatz ab 2,72%, Nettokreditbetrag 1.000 bis 75.000 €, Laufzeit 12 bis 120 Monate; Repr. Beispiel: Effektiver. Umzug - Wohnung kündigen. Der erste Schritt nach der Unterschrift auf den Kaufvertrag bzw. Mietvertrag für das neue Heim ist die Kündigung der bisherigen Wohnung In Ihrem Internet-Browser sind Cookies nicht aktiviert. Damit Sie sich in Ihre persönliche Servicewelt anmelden können, müssen in Ihrem Internet-Browser Cookies.

Bahncard Kündigungsfrist - Wissenswerte

Beispiele. eine Hypothek, einen Kredit, Gelder bei der Bank, einen [Miet]vertrag, jemandem die Wohnung [zum Quartalsende] kündigen; die Tarifverträge sind von den. Geben Sie bitte 8 oder 10 Ziffern für Ihre Teilnehmernummer oder min. 8 bis max. 50 Zeichen für Ihren Anmeldenamen ein Keine Lust auf Versicherungen? Unsere Experten übernehmen die Arbeit - Sie sparen Geld, Zeit & Nerven. Bis zu CHF 1'900 jährlich sparen. Gratis Service

Ein Service des Bundesministeriums der Justiz und für Verbraucherschutz sowie des Bundesamts für Justiz ‒ www.gesetze-im-internet.de - Seite 2 von 7 Muster-Brief Kündigung: Mobilfunkvertrag, Handy-Vertrag fristgerecht zum Vertragsende kündigen Mit dem Kündigungsformular können Sie die Kündigung eines. ×Close. Um Ihnen das bestmögliche Erlebnis bieten zu können, verwendet unsere Webseite Cookies. Durch die Nutzung der Webseite erklären Sie sich damit einverstanden Mit der WGV Risiko-Lebensversicherung Kredit absichern & sie sind sofort versichert. Testsieger in Finanzkraft & TOP Premiumschutz. Jetzt Beitrag berechnen

Kündigungsfrist zum mitte des monats (Kündigung

  1. Mehr Geld und Rest-Todesfallschutz erhalten. Jetzt kostenfrei Angebot einholen
  2. Beispiel: Die Mietdauer beträgt vier Jahre. Der Mieteroder Vermieter möchte kündigen. Die maßgebliche Kündigungsfrist beträgt drei Monate. Die Kündigung ist dem Gekündigten zugegangen am 3. Juni - also zählt der Monat Juni noch voll mit und die Kündigung ist wirksam zum 31. August
  3. Beispiel zur 1-monatigen Kündigungsfrist Am besten wird die gesetzliche Regelung an einem Beispiel deutlich: Beispiel : Der Arbeitnehmer A ist beim Arbeitgeber B seit dem 1.1.2012 beschäftigt

Erwartete Lärmbelästigung durch Musiker oder Tiere wäre ein solches Beispiel. Ebenfalls können Sie bei Übernahme der Wohnung eine Kaution verlangen, sollte der verstorbene Vormieter keine Kaution geleistet haben ich möchte meine Wohnung zum 01.04.2015 kündigen, allerdings besteht eine 3monatige Kündigungsfrist und ich bin etwas verwirrt was den Zugang der Vermieter zur Mietvertragskündigung und der Frist, bzw. dem Mietvertragsende angeht

Kündigungsfrist Arbeitsvertrag & Arbeitsrecht 201

Wohnung Kündigungsfrist und Kündigungstermin Wenn Sie ein Wohnung kündigen oder geschäftlich genutzte Fläche kündigen, müssen gesetzliche Fristen und Termine eingehalten werden. Die Fristen unterscheiden sich für Vermieter und Mieter Beispiel 4: Wir kündigen hiermit das Arbeitsverhältnis zum nächstmöglichen Termin. Aus dieser Kündigung geht nicht hervor, wann das Arbeitsverhältnis beendet sein soll. Wenn in dem Schreiben nicht zusätzlich auf die Kündigungsfrist oder die gesetzlichen Regelungen hingewiesen wurde, nach denen sich der einschlägige Termin berechnet oder sich die Kündigungsfrist ergibt, kann die.

Kündigung Mietvertrag: Kostenlos Vorlage ausfüllen ᐅ Wohnung kündige

Kündigung Mietvertrag: Muster Kündigungsschreiben und Checklist

Die Kündigungsfrist für Mieter ist seit dem 01.09.2001 (mit dem Mietrechtsreformgesetz) entscheidend gekürzt worden. Der Mieter kann seit Änderung des Gesetzes, unabhängig von der bestehenden Mietdauer, auch wenn zum Beispiel schon vor 10 Jahren die Wohnung angemietet wurde, den Mietvertrag ordentlich mit der 3-Monats Frist kündigen Hallo, ich habe meinen Mietvertrag für meine Wohnung am 1.3.18 unterschrieben und einen ein Jahresvertrag, sprich ich muss ein Jahr dein bleiben, aber jetzt kommt meine Frage muss ich dann nur bis zum 28.02.19 drin bleiben so das ich mit der rechtlichen 3 monatigen Kündigungsfrist im Dezember das Mietverhältnis kündige oder muss ich noch den kompletten März in der Wohnung bleiben und dann. Ein Beispiel Mietvertrag kuendigen, Wohnung kündigen für ein Mieter. Kostenlose Muster, Beispiele und Vorlagen Die Kündigungsfrist einer Wohnung kann nur wegfallen, wenn ein triftiger Kündigungsgrund besteht, wie beispielsweise unerlaubte Untervermietung. Hierfür ist im Regelfall eine vorherige Abmahnung vonnöten

Kündigungsschreiben Wohnung PDF Vorlag

  1. Die Wohnung wird dem Mieter zum Teil oder ganz nicht rechtzeitig zur Verfügung gestellt. Dies wäre der Fall, wenn zum Beispiel der Vormieter zum Mietbeginn noch nicht ausgezogen ist
  2. Beispiel bei Mietverträgen, die vor dem 1.9.2001 abgeschlossen worden sind, bei Zweifamilienhäusern, bei denen eine Wohnung vom Vermieter bewohnt wird oder bei möbliertem Wohnraum in der Vermieterwohnung
  3. Wohnung kündigen mit kostenloser Muster Vorlage für die Wohnungskündigung: Kündigungsschreiben downloaden und Mietvertrag ordentlich kündigen

Das wäre zum Beispiel der Fall, wenn die Wohnung so schlimm von Schimmel befallen ist, dass ein ernsthaftes Gesundheitsrisiko für den Mieter besteht, sagt Rechtsanwältin Katalin Winkler. Allerdings müsse man dann unter Umständen beweisen, dass es nicht hinnehmbar sei, mit dem Auszug bis zur ordentlichen Kündigungsfrist zu warten §Bedenken Sie, dass viele Verträge eine Mindestvertrags-laufzeit haben. Die Kündigungsfrist kann dann erst zum Ende dieser Laufzeit wirken ich möchte meine Wohnung kündigen. Da gitl ja normal 3 Monate Kündigungsfrist. Da gitl ja normal 3 Monate Kündigungsfrist. Die Kündigung will ich morgen dem Vermieter geben Mieterinnen und Mieter, die ihre Wohnung verlassen wollen, müssen ihren Mietvertrag fristgerecht schriftlich und am besten per Einschreiben kündigen

Ein Beispiel: Sie wollen Ihre Wohnung zum 31. Juni kündigen. Laut der Kündigungsfrist für Mietwohnungen reicht es also, wenn Sie Ihre Kündigung am Mittwoch, den 4. April, einreichen - denn der Sonntag zählt nicht als Werktag. Würden Sie die Kündigung allerdings einen Tag später abgeben, verschiebt sich die Kündigung automatisch um einen Monat nach hinten Aktenkundig ist zum Beispiel ein Fall, in dem ein Mieter in seiner Wohnung illegale Substanzen verkauft hat. Hier wurde die Kündigungsfrist des Mietvertrags auf null gesetzt. Hier wurde die Kündigungsfrist des Mietvertrags auf null gesetzt

Mieter hat Sonderkündigungsrecht für Mietvertrag bei Mieterhöhung. Wenn der Vermieter einseitig die Miete erhöhen darf, also bei einer Indexmieterhöhung, oder. Wenn im Beispiel oben die Kündigungsfrist drei Monate zum Monatsende beträgt, und Ihre Kündigung am 15.01.2010 eingeht, ist der Vertrag nicht am 16.04. beendet, sondern am 01.05.2010. Vorherige Seite Nächste Seit

Eigenbedarfskündigung - Kündigung wegen Eigenbedarf: Kündigungsfrist

  1. Bei einer Kündigungsfrist von 3 Monaten zum Quartalsende müssen Sie dem 4. März 3 Monate hinzufügen. Sie gelangen nun in Ihrer Berechnung zum 4. Juni. Der Vertrag endet dann zum nächstmöglichen Quartalsende, in unserem Beispiel also zum 30. Juni
  2. e bis zum Kündigungster
  3. Wir erklären, welche Kündigungsfrist für einen Mietvertrag von Mietern und Vermietern beachtet werden muss. Wir zeigen die Kündigungsfristen mit Beispielen

Dazu ein Beispiel: Sie möchten Ihren Mietvertrag zum 31. Dezember kündigen. Dann muss Ihr Vermieter Ihre Kündigung spätestens am dritten Werktag im Oktober bekommen haben. Ist das der Fall, zählt der Oktober bei der Kündigungsfrist mit. Und weil die Kündigungsfrist drei Monate beträgt, wird Ihre Kündigung zum 31. Dezember wirksam Eine längere Kündigungsfrist der Mietwohnung zu Lasten des Vermieters ist möglich, wenn sie vertraglich vereinbart wird. Zum Beispiel können Mieter und Vermieter. Kündigungsfrist berechnen (Beispiel) Zum besseren Verständnis hier noch einmal ein Beispiel dazu, wie die Kündigungsfrist richtig berechnet wird: Vertrag beginnt am 01.08.2012

Hausratversicherung - CosmosDirekt - Hab und Gut versicher

Das heißt: Forderungen des Mieters zum Beispiel wegen zu viel gezahlter Miete, die im Laufe des Jahres 2018 entstanden sind, verjähren am 31. Dezember 2021. Dezember 2021 Guten Tag, ich würde gerne das Arbeitsverhältnis mit meinem jetzigen Arbeitgeber zum 31.08. kündigen (aus der Probezeit bin ich schon lange raus) Unser Beispiel am Anfang bezog sich auf eine außerordentliche fristlose Kündigung. Diese für Mieter/innen bedrohlichste Kündigung wird nachfolgend zuerst behandelt. Diese für Mieter/innen bedrohlichste Kündigung wird nachfolgend zuerst behandelt Die Kündigungsfrist ist der Zeitraum, der zwischen dem Ausspruch der Kündigung und dem beabsichtigten Ende des Arbeitsverhältnisses (Kündigungstermin) liegen muss

Der Paragraph besagt zur Kündigungsfrist bei einer Wohnung bzw. einem gemieteten Haus Folgendes: (1) Die Kündigung ist spätestens am dritten Werktag eines Kalendermonats zum Ablauf des übernächsten Monats zulässig Die Kündigungsfrist richtet sich nach der vertraglichen Vereinbarung oder nach den bestandrechtlichen Bestimmungen der Zivilprozessordnung (ZPO). In Mietverträgen, die auf unbestimmte Zeit abgeschlossen wurden, werden zeitliche begrenzte Kündigungsverzichte, von der Rechtsprechung als zulässig erachtet Kündigt der Mieter die Wohnung, gilt regelmäßig eine Kündigungsfrist von drei Monaten. Die Wohndauer im Haus oder in der Wohnung spielt dabei keine Rolle. Sind im Mietvertrag längere Fristen vereinbart, ist das unwirksam. Es sei denn, die seltene Ausnahme greift, dass eine längere Kündigungsfrist individuell zwischen den Vertragsparteien ausgehandelt wurde, wenn zum Beispiel der Mieter. Der Mieter muss für die alte Wohnung so lange Miete bezahlen, bis die Kündigungsfrist abgelaufen ist. Zieht er vorher aus, muss er trotzdem bis zum Ende der Kündigungsfrist die Miete zahlen, also bis zu diesem Zeitpunkt die Miete für die alte und für die neue Wohnung aufbringen Mieter haben das Recht mit einer Kündigungsfrist von drei Monaten zu kündigen, wenn der Vermieter der Untervermietung der Wohnung nicht zustimmt. Das Sonderkündigungsrecht gilt, wenn der Vermieter ablehnt, dass die komplette oder auch nur Teile der Wohnung untervermietet werden

Beispiel: Beträgt die Kündigungsfrist drei Monate und der Kündigungstermin ist der 30. September, dann muss die Kündigung spätestens am 30. Juni bei der Vermietung eintreffen. Wird die Frist nicht eingehalten, so gilt die Kündigung auf den nächstmöglichen Termin Beispiel: Mieter und Vermieter haben einen unbefristeten Mietvertrag geschlossen. Mietbeginn und Einzug des Mieters ist am 01.03.2000. Mietbeginn und Einzug des Mieters ist am 01.03.2000. Mieter kündigt ordentlich mit einem Brief, der den Vermieter am 02.06.2013 erreicht

Hier kostenlose Wohnungsbewertung nutzen. Einfach, schnell & unverbindlich Neu: Muster Kündigung Arbeitgeber. Sofort bewerben & den besten Job sichern

Egal welcher Mietvertrag für eine bestimmte Wohnung besteht, eine Kündigung muss bestimmte Kriterien erfüllen. Wie man einen Mietvertrag kündigen kann, zeigt die Vorlage. Wie man einen Mietvertrag kündigen kann, zeigt die Vorlage Da Ihnen die Wohnung am xx.xx.xxxx, also vor x Jahren, überlassen wurde, beträgt die Kündigungsfrist im Zeitpunkt des Zugangs dieses Kündigungsschreibens x Monate. [Achten Sie als Vermieter auf die Staffelung der Kündigungsfristen Szenario 1 - Kündigungsfrist von vier Wochen zum Ende des Monats: Das Ende der vierwöchigen Kündigungsfrist (also 28 Tage) fällt auf den 29. März. Da die Kündigungsfrist den Zusatz zum Ende des Monats enthält, scheidet Herr Meier noch am Ende desselben Monats aus dem Betrieb aus. Sein letzter Arbeitstag ist also der 31. März Zum Beispiel: Wenn die finanziellen Verhältnisse bedingen, dass man eine günstige Wohnung finden muss. Wenn wegen vorgerückten Alters der Mieterschaft ein gleichwertiger Ersatz schwierig ist

Das Kündigen eines Arbeitsvertrags will gelernt sein. Denn es gibt rechtliche Spielregeln - schon Formfehler können eine Kündigung unwirksam machen Hallo, Kann ein Vermieter beim Mietvertrag die Kündigungsfrist seitens Mieter verlängern bzw. staffeln? z.B. - ab Vertrgsbeginn Kündigung erst nach 6 Monaten möglic Ein Beispiel: Erfolgte die Kündigung bis Ende Januar, ist die letzte Nebenkostenabrechnung bis zum Ende des Folgejahres fällig. Erst dann lassen sich alle finanziellen Fragen endgültig klären. Erst dann lassen sich alle finanziellen Fragen endgültig klären Mit einem Einschreiben versenden Sie Ihre wichtigen Dokumente einfach und schnell. Nutzen Sie zum Beispiel das Einschreiben, um Ihre Wohnung zu kündigen

Zum Internet-System-Vertrag als Werkvertrag, zur Kündigungsfrist und zur KG, 09.01.2006 - 8 U 111/05 Subjektive Unmöglichkeit: Rückgabe einer Mietsache und Vorenthalten der Mieträume. Dieses kann zum Beispiel sein, wenn der Zustand der Wohnung so beschaffen ist, dass die Gesundheit des Mieters gefährdet ist. Wie auch eine ordentliche Kündigung muss die fristlose Kündigung dem Vermieter schriftlich zugestellt werden Die Kündigungsfrist ist in Deutschland gesetzlich geregelt Hierzulande obliegen die Kündigungsfristen einer strengen gesetzlichen Regelung. Sowohl der Arbeitgeber als auch der Arbeitnehmer kann nur in absoluten Ausnahmefällen fristlos kündigen Kündigungsfrist Kirschmaus12345 schrieb am 18.04.2014, 22:55 Uhr: Hallo ihr lieben, mal angenommen ein Paar zieht in eine Wohnung zum 01.08.2013 und im Mietvertrag steht zur Kündigungsfrist. laut Mietrecht gibt es (soweit ich weiß) die Möglichkeit die Kündigungsfrist für eine Wohnung zu verkürzen, wenn es schützenswerte Gründe dafür gibt. Zum Beispiel eine Heirat oder Familienzuwachs in Form eines Kindes

Der erste Schritt zum Auszug aus einer Wohnung ist die Kündigung. Dabei kommt es vor allem auf zwei Dinge an: die richtige Form und die Wahrung der Kündigungsfrist Die Kündigung kann zum Beispiel berechtigt sein, wenn die Mieteinnahmen trotz Ausschöpfung möglicher Mieterhöhungen keine Rendite mehr bringen. alle Interessenten das vermietete Objekt nur erwerben wollen, wenn sie selbst einziehen können Die Länge der Kündigungsfrist steht in Relation zur Vertragsdauer. Wohnt der Mieter nicht länger als fünf Jahre in der Wohnung, kann ihm der Vermieter mit einer Frist von drei Monaten kündigen. Bei einer Wohndauer von fünf bis acht Jahren verlängert sich die Kündigungsfrist auf sechs Monate. Sind es mehr als acht Jahre, muss eine Frist von neun Monaten eingehalten werden und bei mehr. Wohnung Kündigen Problemlos Raus Aus Dem Mietvertrag . 17 Vorlagen Kündigung Mietvertrag Freyajacklin. Kündigung Eines Mietvertrags Mit Vivawest. Eigenbedarfskündigung Kündigung Wegen Eigenbedarf Kündigungsfrist. Kündigung Mietvertrag Vorlage Koste.

Es kann ausreichend sein, wenn der Vermieter die Wohnung nur zeitweise nutzen will, zum Beispiel als Zweitwohnung. Mehr zum Thema Wohnen und Eigenheim Immer mehr Einwohne Bei Contipark gelten zum Beispiel drei Monate Mindeslaufzeit und danach eine Kündigungsfrist von einem Monat zum Monatsende. In großen Städten gibt es im Rahmen der Parkraumbewirtschaftung auch Anwohnerparkausweise bzw Die gesetzliche Kündigungsfrist sieht vor, dass Arbeitnehmer das Arbeitsverhältnis fristgerecht vier Wochen zum fünfzehnten oder zum Ende eines Kalendermonats kündigen können. Von dieser einheitlich geltenden Regelung kann durch einzelvertragliche Abmachungen abgewichen werden

Ein Beispiel: Der Eigentümer kündigt eine kleine Wohnung im Mietshaus auf Eigenbedarf, weil er selbst diese als sein Büro nutzen möchte. Hier muss er zusätzlich glaubhaft machen, dass es für ihn ein großer Nachteil wäre, wenn er ein Büro am anderen Ende der Stadt nutzen müsste, da in diesem besagten Mietshaus beispielsweise seine alte und gebrechliche Mutter wohnt, nach der er. Sie dürfen die Kündigungsfrist für den Mieter deshalb maximal auf 3 Monate setzen. Unser Mietvertrag Vordruck berücksichtigt dies bereits. Es steht Ihnen allerdings frei dem Mieter an der Stelle entgegen zu kommen und zum Beispiel eine verkürzte Frist von lediglich 4 Wochen festzulegen. Dies ist nicht der Regelfall, jedoch auch zum Beispiel als Marketingmaßnahme nicht unüblich Nachdem ich die Wohnung mit Ihnen bewohne, bin ich gemäß § 573a BGB berechtigt, die Wohnung ohne Angabe von Gründen und ohne Angabe rechtlicher Interessen zu kündigen. Die normale gesetzliche Kündigungsfrist verlängert sich ausgleichend um weitere 3 Monate Das ist zum Beispiel dann der Fall, wenn der Vermieter selbst in der gekündigten Wohnung seinen Altersruhesitz begründen oder wenn der Vermieter seinem Kind die gekündigte Wohnung zur Verfügung stellen will, weil sonst die Gefahr besteht, dass sich das Kind vom Elternhaus löst

Mietgegenstand unter Einhaltung der Kündigungsfrist von Monaten zum Monaten zum Kündigungstermin auf, sodass das Mietverhältnis zu diesem Kündigungstermin endet Vorsicht: Die Kündigung einer Wohnung muss innert 30 Tagen bei der Schlichtungsbehörde für Miete und Pacht angefochten werden Die Familie, die seit 1984 bei Ihnen als Mieter Ihre Wohnung bewohnt, könnten Sie mit einer Frist von 9 Monaten kündigen, folglich zum 31. Juli 2013. Juli 2013. Bei der Mieterin, die seit 2001 bei Ihnen als Mieterin Ihre Wohnung bewohnt, könnten Sie auch mit einer Frist von 9 Monaten kündigen , folglich zum 31 (2) Bei Wohnraum, der nur zum vorübergehenden Gebrauch vermietet worden ist, kann eine kürzere Kündigungsfrist vereinbart werden. (3) Bei Wohnraum nach § 549 Abs. 2 Nr. 2 ist die Kündigung spätestens am 15. eines Monats zum Ablauf dieses Monats zulässig FRAGE: Mein Partner und ich sind unverheiratet und haben vor 4 Jahren den Mietvertrag unserer Wohnung gemeinsam unterschrieben. Die Miete wird von meinem Konto abgebucht. Als ich ausziehen wollte, weigerte e.. Bitte unterscheiden Sie zunächst danach, ob es um die Kündigungsfrist für den Mietvertrag einer Wohnung oder um die Kündigungsfrist für gewerblich genutzte.

beliebt: