Home

Exzellenzstrategie 2017

CES DU Produkte zum fairen Preis

CES DU - ab 17,10

September 2017 hat das Expertengremium für die Exzellenzstrategie die ersten Entscheidungen in der Förderlinie Exzellenzcluster getroffen und 88 Antragsskizzen zur Antragstellung ausgewählt. Sie wurden aus insgesamt 195 Antragsskizzen ausgewählt, die von 63 Hochschulen bei der DFG eingereicht und in international besetzten Panels nach wissenschaftlichen Qualitätskriterien begutachtet. Im Rahmen der Förderung universitärer Spitzenforschung und in Nachfolge der Exzellenzinitiative (2005-2017 wurde die Exzellenzstrategie des Bundes und der. September 2017 in Bonn insgesamt 88 Projekte ausgewählt. Herzlichen Glückwunsch an die erfolgreichen Universitäten. Sie haben in der Exzellenzstrategie den ersten Schritt auf dem Weg zum Exzellenzcluster gemacht Entstehung und Umsetzung. Ehemals war es Ziel der Bundesregierung, die Universitätslandschaft in Deutschland mit einem kräftigen Schub in Höhe von etwa 1,9 Mrd In der Exzellenzstrategie des Bundes und der Länder zur weiteren Stärkung der Spitzenforschung an den Hochschulen in Deutschland sind die ersten.

Mit dem Programm Exzellenzstrategie wollen Bund und Länder - in gemeinsamer Verantwortung und Finanzierung - die insbesondere durch die Exzellenzinitiative. Bund und Länder hatten sich im vergangenen Sommer mit der neuen Exzellenzstrategie auf den Nachfolger der Exzellenzinitiative geeinigt. Der Wettbewerb wurde 2005 erstmals ausgelobt Mit vier Vollanträgen geht das Karlsruher Institut für Technologie (KIT) in die finale Auswahlrunde der Förderlinie Exzellenzcluster in der. Exzellenzinitiative (2005-2017) Exzellenzstrategie (Förderbeginn 2019) Exzellenzinitiative und Exzellenzstrategie sind Förderprogramme von Bund und Ländern zur.

Die Exzellenzstrategie - BMB

September 2017 Wichtiger Etappensieg in der Exzellenzstrategie des Bundes und der Länder: Die Universität Bayreuth wird mit zwei Vollanträgen für Exzellenzcluster in den Afrikastudien und den Polymerwissenschaften ins bundesweite Rennen gehen Vier Clusterinitiativen der Universität Hamburg haben die Endrunde im Wettbewerb um die Förderung durch die Exzellenzstrategie des Bundes und der Länder. Mit vier Vollanträgen geht das KIT in die finale Auswahlrunde der Förderlinie Exzellenzcluster in der Exzellenzstrategie des Bundes und der Länder. Förderzeitraum: 2012-2017 Erfolgreich in der Exzellenzstrategie 2019. Universe: Origin and Structure of the Universe. Das Exzellenzcluster Universe hat sich zu einem der weltweit größten und aktivsten Forschungszentren auf den Gebieten der Physik, A. Pressemitteilung vom 29.09.2017 Vorentscheidung in der Exzellenzstrategie ist gefallen. TU Chemnitz kann ihre Forschungskonzepte im Rahmen der Exzellenzstrategie.

Exzellenzstrategie des Bundes und der Länder - dfg

Das Expertengremium für die Exzellenzstrategie hat in seinen Sitzungen im September 2016 sowie im April und September 2017 auf der Grundlage der. Januar 2017) Exzellenzstrategie: Verbunderitis geht anders (12. Dezember 2016) Der Streit um die Exzellenzverbünde: Eine Replik von Steffen Krach (16. November 2016) Die Wissenschaft wird es schwer haben, sich gegen die Logik der Politik zu behaupten..

Exzellenzstrategie. Die von Bund und Ländern im Juni 2016 beschlossene Exzellenzstrategie ist die Fortführung der früheren Exzellenzinitiative Die Universität Hamburg beteiligt sich an der Exzellenzstrategie mit fünf Clusteranträge Die Universität Leipzig erzielt einen wichtigen Etappenerfolg bei der Exzellenzstrategie des Bundes und der Länder: Die gemeinsame Kommission der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) und des. Pressemitteilung vom 03.04.2017 Mit großer Zuversicht in die Exzellenzstrategie. TU Chemnitz will Bundesexzellenzcluster MERGE auf dem Gebiet des Leichtbaus mit.

September 2017 durch die Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) und den Wissenschaftsrat (WR) treten insgesamt neun Berliner Forschungsvorhaben in der entscheidenden Runde an. Die beteiligten Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler sind nun dazu eingeladen, ihre Vorhaben den internationalen Gutachtergremien in Gänze zu präsentieren Denn das Nachfolgeprogramm der Exzellenzinitiative (2006 bis 2017) wird die Uni-Exzellenz auf viele Jahre hinaus verfestigen: Diejenigen Universitäten, die am 19. Juli 2019 den Exzellenzstatus.

I. Forschung im Zeichen der Exzellenz 05 Exzellenzinitiative und Exzellenzstrategie des Bundes und der Länder 06 Forschungsförderung durch die Exzellenzinitiativ Die FAU hat eine wichtige Hürde in der neuen Runde des deutschen Exzellenzwettbewerbs genommen und darf auf die Förderung eines. Jetzt Wohnungstür Angebote durchstöbern & online kaufen Die Universität Bonn gehört zu den bedeutendsten Forschungsuniversitäten in Deutschland und genießt auch weltweit einen sehr guten Ruf. Das lässt sich auch an. UKSH gratuliert dem Exzellenzcluster Entzündungsforschung zur Auswahl des Clusterantrags für die Exzellenzstrategie

Exzellenzstrategie (ab 2017) - Deutscher Bildungsserve

Exzellenzstrategie: 88 Antragsskizzen ausgewählt - BMB

UA Ruhr punktet in der Exzellenzstrategie RESOLV und Casa. von Beate Kostka | 29.09.2017 | Hochschulpolitik|UA Ruhr. Wer darf einen Vollantrag einreichen? Das fragten sich zahlreiche Forschergruppen in ganz Deutschland mit Blick auf die Exzellenzinitiativ. Das Land unterstützt die Universitäten in Greifswald und Rostock beim Bewerbungsverfahren im Nachfolgeprogramm der bundesweiten Exzellenzinitiative - der. In der Exzellenzstrategie des Bundes und der Länder kann die Vorauswahl für die neuen Exzellenzcluster beginnen. Nach dem Ende der Einreichungsfrist für Antragsskizzen steht nun fest, wie. Mit der Exzellenzstrategie des Bundes und der Länder wird die universitäre Spitzenforschung auch über die Exzellenzinitiative (2005-2017) hinaus weiter gefördert. Deutsche Universitäten sollen im internationalen Wettbewerb noch besser werden und wissenschaftliche Spitzenleistungen erbringen

Exzellenzstrategie des Bundes und der Länder: So geht es weiter im Programm. By MIL OSI Publisher / April 8, 2017 / Comments Off on Exzellenzstrategie des Bundes und. Um die Erfolge des 2017 ausgelaufenen Förderprogramms fortzuführen, haben Bund und Länder das Nachfolgeprogramm Exzellenzstrategie aufgesetzt. Es soll ab 2019 die internationale Wettbewerbsfähigkeit deutscher Hochschulen weiter verbessern, ihre Profilbildung unterstützen und die Vernetzung im Wissenschaftssystem stärken

Exzellenzinitiative - Wikipedi

Erste Entscheidungen in der Exzellenzstrategie - DF

Bis zum 3. April 2017 sind insgesamt 195 Antragsskizzen für Exzellenzcluster bei der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) in Bonn eingegangen. Die TU Dresden ist. Exzellenzstrategie: 34 Unis bekommen 2,7 Milliarden Euro zusätzlich SPIEGEL ONLINE - 27.09.2018. Bund und Länder verteilen Fördergeld an Dutzende Universitäten für sogenannte Exzellenzcluster Über die Exzellenzstrategie: Mit der Exzellenzstrategie wollen Bund und Länder ihre insbesondere mit der Exzellenzinitiative (Laufzeit 2005 bis 2017) begonnenen Projekte zur Stärkung der Universitäten fortführen und weiterentwickeln

April 2017 abgeben. Am Freitag nun hat DFG-Präsident Peter Strohschneider ein paar interessante Zahlen verkündet: 192 Absichtserklärungen haben die Universitäten nach Bonn geschickt. Strohschneider selbst hatte noch vor drei Wochen gesagt, die DFG erwarte mehrere hundert Antragsskizzen Dezember 2017) Am Mittwoch, den 6. Dezember 2017 , fand eine Informationsveranstaltung zum Stand der TUD-Bewerbung im Rahmen der Exzellenzstrategie des Bundes und der Länder (ZIH-Login erforderlich) statt

Der Asklepios-Konzern hat seine Exzellenzstrategie im ersten Halbjahr 2017 weiter ausgebaut. Der Umsatz erhöhte sich jedoch nur leicht auf EUR 1.619,9 Mio Diese Vorentscheidung sorgt für Freude: Mit zwei Anträgen für Forschungscluster geht es in die nächste Wettbewerbsrunde September 2017 Enttäuschung nach schlechtem Abschneiden in der Vorrunde der Exzellenzstrategie. Die Goethe-Universität ist in der nächsten Runde der Exzellenzstrategie mit einem gemeinsamen Antrag mit der Justus Liebig-Universität Gießen vertreten (Cardio-Pulmonary Institute - CPI)

Wissenschaftsrat: Exzellenzstrategie

(3/2017) Fokus I Infektion Immunität Fokus II Transplantation Regeneration Fokus III Biomedizintechnik KFO 311 Implantate Biofabrication N-RENNT RRR DZL IFB-Tx DZIF KFO 250 SFB 900 SFB 738 TR 127 FOR 2180 FOR 2591 EXC REBIRTH EXC Hearing4All. Zusammen d. KIEL. Anlässlich des Berichts zur Exzellenzstrategie im Landtag hat Wissenschaftsministerin Karin Prien heute (15. Dezember 2017) das Engagement des Landes betont Während der zweiten Förderphase von 2012 bis 2017 stellten Bund und Länder insgesamt 2,7 Milliarden Euro für die Spitzenforschung bereit. Aufgrund der föderalen Struktur der Bundesrepublik und den damit verbundenen, im Grundgesetz festgelegten unters.

29. September 2017 / Lisa Pietrzyk. DFG-Entscheidung zur Exzellenzstrategie: Antragsskizze erfolgreich. Im Rahmen der von Bund und Ländern beschlossenen. Das Gesamtprogramm ist im Jahr 2017 mit 80 Millionen Euro sowie ab 2018 mit jährlich insgesamt 533 Millionen Euro dotiert. Im Februar 2018 muss der Vollantrag abgegeben werden. Die Förderentscheidungen sollen dann im September 2018 getroffen werden 2017 Pressemitteilung 09.10.2017. Erste Entscheidungen in der Exzellenzstrategie betreffen auch Forschungsstandort Magdeburg Der interdisziplinäre Forschungsverbund.

Die Exzellenzstrategie ist ab 2018 jährlich mit insgesamt 533 Millionen Euro dotiert. Die Mittel werden vom Bund und den jeweiligen Sitzländern im Verhältnis 75:25 getragen. Die Mittel werden vom Bund und den jeweiligen Sitzländern im Verhältnis 75:25 getragen Information zum Seitenaufbau und Sprungmarken fuer Screenreader-Benutzer: Ganz oben links auf jeder Seite befindet sich das Logo der JLU, verlinkt mit der Startseite September 2017 bekanntgegeben, dass die Jenaer Universität zwei Clusteranträge nun zu Vollanträgen ausarbeiten kann, über die im kommenden Jahr entschieden wird. Die Clusteranträge, von denen einer gemeinsam mit Würzburg erstellt wird, kommen aus den Bereichen Lebens- und Naturwissenschaften

Vor einem Jahr setzte der Hamburger Senat dann einen Gründungsausschuss ein und bewilligte eine Anschubfinanzierung von jeweils 500.000 Euro für 2017 und 2018. Doch dann wurde es wieder still um. -Exzellenzstrategie- gemäß Beschluss der Regierungschefinnen und Regierungschefs von Bund und Ländern vom 16. Juni 2016 Präambel Die Bundesregierung und die Regierungen der Länder der Bundesrepublik Deutschland beschließen, vorbehaltlich d. An der aktuellen Exzellenzstrategie, die vom Wissenschaftsrat und der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) durchgeführt werden, beteiligen sich auch.

Exzellenzinitiative: 41 Hochschulen ziehen in Endrunde um

Connecting Creative Minds Die Universität Freiburg im Exzellenzwettbewerb. Kreativität. Forschungsprofi Die Universität Stuttgart hat sich in der ersten (2007-2012) und zweiten (2012-2017) Förderphase erfolgreich dem Exzellenzwettbewerb gestellt. Seit November 2007 fördert die Exzellenzinitiative an der Universität den Exzellenzcluster Simulation Technology (SimTech) und die Graduiertenschule Advanced Manufacturing Engineering (GSaME) Für vier Clusterinitiativen der Universität Hamburg geht der Wettbewerb um die Förderung durch die Exzellenzstrategie des Bundes und der Länder weiter

Exzellenzstrategie: KIT mit vier Initiativen im Finale bei den

Bewerbung für Exzellenzstrategie Die Universität Mannheim hat sich für das bundesweite Forschungs- und Hochschulförderprogramm Exzellenzstrategie beworben. Für die neue Runde stellen Bund und Länder ab 2019 jährlich 533 Millionen Euro zur Verfügung Die Exzellenzstrategie ist ein bundesweiter Wettbewerb der Forschung, bei dem es für die deutschen Unis um eine hohe Summe Fördergeld und internationale Anerkennung. In der Exzellenzstrategie des Bundes und der Länder zur Stärkung der Spitzenforschung an den Universitäten in Deutschland sind die Entscheidungen über die. Bund und Länder haben sich auf ein neues Konzept zur Förderung der Spitzenforschung geeinigt. Das kann baden-württembergischen Universitäten neue Chancen eröffnen, findet die. Datum 29.09.2017 IEL. Anlässlich der Auswahl von drei Clusteranträgen der Christian-Albrechts-Universität ( CAU ) zu Kiel für die Endrunde der Exzellenzstrategie erklärte Wissenschaftsministerin Karin Prien heute (29

Exzellenz - Berlin.d

  1. Die Universität Leipzig hat am (heutigen) Montag (3. April 2017) ihre Cluster-Antragsskizzen für die neue Runde der Exzellenzstrategie des Bundes und der Länder.
  2. 29.09.2017 Kiel Fördeschifffahrt - Neue Fähren auf neuen Routen In die Diskussion um die Rolle der Fördeschifffahrt als Teil des Verkehrskonzeptes in Kiel kommt Bewegung
  3. Wer von der Exzellenzstrategie des Bundes und der Länder profitieren möchte, muss ein anspruchsvolles und aufwändiges Antragsverfahren durchlaufen, sagt
  4. Exzellenzstrategie Die erste Stufe des Auswahlverfahrens ist abgeschlossen. 17.10.2017 - Die Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) legt gemeinsam mit dem Wissenschaftsrat neue Exzellenzinitiativen fest: Für 88 Hochschulprojekte geht es in die zweite Runde
  5. Die Universität Passau kann dennoch sehr stolz darauf sein, zu den Universitäten gehören, denen es gelungen ist, alle Kräfte für die Teilnahme an der Exzellenzstrategie zu bündeln, sagt Universitätspräsidentin Prof. Dr. Carola Jungwirth
  6. Die TU Darmstadt ist erfolgreich in den Wettbewerb der Exzellenzstrategie des Bundes und der Länder gestartet: Sie ist aufgefordert, im Rahmen der Förderlinie.
  7. Die Universität Ulm hat im Zuge der Exzellenzstrategie Vollanträgen für Exzellenzcluster aus den Bereichen Batterieforschung und Quantentechnologie eingereicht

April 2017 Die Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg (MLU) beteiligt sich mit drei Antragsskizzen an der Exzellenzstrategie. Fristgerecht hat die MLU zwei Clusteranträge aus den Material- und Biowissenschaften eingereicht Die Universität Mannheim reichte im April ihre Bewerbung für das bundesweite Forschungs- und Hochschulförderprogramm Exzellenzstrategie ein Am 27. und 28. September 2017 hatte ein international besetztes Expertengremium in Bonn über die eingereichten 195 Exzellenzcluster-Antragsskizzen beraten. 88. Die Exzellenzstrategie folgt auf die 2017 auslaufende Exzellenzinitiative. Mit den beiden Förderlinien Exzellenzcluster und Exzellenzuniversitäten soll die Spitzenforschung an deutschen Universitäten langfristig gefördert werden. Insgesamt stellen Bund und Länder dafür zunächst jährlich 533 Millionen Euro zur Verfügung, davon 385 Millionen Euro für 45 bis 50 Exzellenzcluster von. 29.09.2017 Exzellenzstrategie: UKJ wird beide Jenaer Clusteranträge mitgestalten Wissenschaftsrat und Deutsche Forschungsgemeinschaft haben heute (29.09. September 2017 Mit dem Exzellenzcluster-Projekt Shaping Space - Converging Art, Science, Technology hat erstmals eine künstlerische Hochschule einen Antrag als Sprecherhochschule im Rahmen der Exzellenzstrategie gestellt und ist eine Runde weiter gekommen

beliebt: